TWINFACE - Zukunft mit System 

ALCO Aluminium-Holz-Fenster - Twinface Typ Ci 

 

ALCO Twinface - Typ Ci

Das Fenstersystem Twinface Typ Ci ist eine Holz-Aluminium-Konstruktion mit einem im Blendrahmen komplett integrierten Flügel. Durch größere Bautiefen (= bessere Statik) sind schmale Ansichten bei bester Dämmung möglich.

 

Durch intelligente Werkstoffkombination, Holz, Glasfaserverstärktes Polyamid und Aluminium, wird die Wärmeleitfähigkeit optimiert. In Verbindung mit leistungsfähigen Verglasungen, lassen sich Wärmewerte bis hin zur Passivhaustauglichkeit umsetzten.

 

Das System ist besonders für großformatige Fensterlösungen geeignet. Eine sinnvolle Ausgestaltung solcher Fenster ist, die im Rahmen integrierte und bauaufsichtlich geprüfte Absturzsicherung aus Verbundsicherheitsglas.

 

ALCO Aluminium-Holz-Fenster - Twinface Typ Cv

 

ALCO Twinface - Typ Cv

Das Verbundfenster von ALCO ist optisch von der Aussenseite nicht vom System Twinface Typ Ci zu unterscheiden. Bei Bauvorhaben können daher beide Systeme problemlos kombiniert werden. 

 

Im Verbundflügel des Systems Twinface Typ Cv, kann im Bereich zwischen den Verglasungen ein Sonnenschutz integriert werden. Der Sonnenschutz ist in diesem Bereich vor Witterungseinflüssen geschützt. Die äußere Glasscheibe kann geöffnet werden, sodass der Sonnenschutz revisionierbar ist.

 

Das Verbundfenstersystem zeichnet sich durch hervorragende Schallschutz- und Wärmeschutzwerte aus. In Verbindung mit Dreifachisolierglas können sogar Wärmewerte erreicht werden, die weit über die Passivhaustauglichkeit hinaus gehen.